Die Zitate in »Abend mit Goldrand«

amg1
Günter Jürgensmeier hat seinen Zitatnachweis zu »Abend mit Goldrand« überarbeitet. Er steht hier zum Downlaod bereit:
Die Zitate in Abend mit Goldrand

14. Juni 2021

Schwarze Spiegel

IMG_6134
Soeben erschienen: »Schwarze Spiegel« auf Griechisch! Übersetzt von Jannis Kilis.

17. Mai 2021

Julia, laß das!

julialass
Noch eine Neuerscheinung kommt im Herbst: Susanne Fischer stellt den Zettelkasten zum letzten, Fragment gebliebenen Roman Arno Schmidts »Julia, oder die Gemälde« vor.
Wie wäre das Buch weitergegangen, was läßt sich aus den Zetteln schließen? Susanne Fischer hat das gesamte Material erkundet und zeigt, wie der Autor mit seinen Notizen arbeitete. Über 400 faksimilierte Zettel und einige Fotos von Schmidts Arbeitsplatz illustrieren ihren Text.
In hunderten von Beispielen aus allen Themenbereichen des geplanten Romans finden sich witzige Sentenzen ebenso wie Befremdliches und Rätselhaftes. Vor allem überrascht die Dominanz der Sexualität in den Notizen, obwohl es doch über Sex dort auch heißt: »Je mehr ich darüber nachdenke, je weniger sagt es mir zu.«

7. Mai 2021

Schwarze Spiegel

ssp1
Wir freuen uns auf die Graphic Novel von Nicolas Mahler! Erscheint voraussichtlich im Oktober.

4. Mai 2021

Der Wald geht nach Berlin

Berlin
Unsere Waldpostkarten mit Fotos und Zitaten von Arno Schmidt gibt es jetzt im Rahmen der Kunstaktion »inspektionen // draußen« einzeln zum Mitnehmen bei der Niedersächsischen Landesvertretung in Berlin.

1. März 2021

»Zettel’s Traum«-Lesebuch wird Hörbuch

matthes1
Hier liest Ulrich Matthes in einem Berliner Tonstudio das »Zettel’s Traum«-Lesebuch als Hörbuch ein, unter der Regie des Herausgebers Bernd Rauschenbach, der dafür die schönsten und wichtigsten Passagen aus dem Riesenroman zusammengestellt hat.
Das Hörbuch erscheint im Herbst im Aufbau Verlag. Wir freuen uns darauf!

9. Februar 2021

Vom Wert der Kleidung

IMG_5855
Hier werden in Bargfeld die ersten Stücke für die Ausstellung »Vom Wert der Kleidung« gesichtet, die das Bomann Museum in Celle gemeinsam mit der Arno Schmidt Stiftung veranstaltet. Die Eröffnung ist für den 3.12.2021 geplant.
Der textile Nachlass von Arno und Alice Schmidt umfasst Stücke aus den 1930er Jahren und der Kriegs- und Nachkriegszeit. Eine so umfangreiche Sammlung der Kleidung eines Paares, die von früher kleinbürgerlicher Ausstaffierung über ärmliche Flüchtlingskleidung bis zu typischen Stücken der 60er und 70er aus dem Versandhandel reicht, hat Seltenheitswert.

1. Februar 2021

Winterschlaf

IMG_5864
Das Wohnhaus Arno und Alice Schmidts bleibt für Besucher geschlossen, bis sich die Verordnung des Landes Niedersachsen ändert.

29. Januar 2021

Besser Wohnen

IMG_5796
Soeben erschienen: Bernd Rauschenbachs Sammelband »Besser Wohnen« mit seinen Arbeiten zu Arno Schmidt. Darin findet sich auch »Arno Schmidt und Design«, lange vergriffen!
(Wehrhahn Verlag, ISBN 978-3-86525-800-7)

4. Januar 2021

Ein Lesebuch zu »Zettel’s Traum«

ZTLB
Für Neugierige und Einsteiger gibt es in diesem Band die schönsten Passagen aus »Zettel’s Traum«. Herausgegeben von Bernd Rauschenbach, mit verbindenden Texten von Susanne Fischer. ISBN 978-3-518-80450-6 – lieferbar ab 21.10.!

15. Oktober 2020

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 nächste